Spielzeug für Hunde ist besonders wichtig für deren Entwicklung, aber worauf sollte geachtet werden, damit sowohl Sie, als auch Ihr Hund lange Freude am Spielzeug haben. Die Grundlage ist vor allem das Material aus dem Hundespielzeug gefertigt wird. Hier gibt es einiges zu beachten…

Hundespielzeug ist fast überall erhältlich, aber leider sind sehr viele Spielsachen wegen der giftigen Inhaltsstoffe nicht zum Spielen geeignet. Manche Hundespielsachen beinhalten giftige Farben, Bleiche oder Weichmacher. Diese Stoffe sind für die Gesundheit gefährlich. Deshalb sind diese Stoffe auch im Spielzeug für Kinder verboten. Leider gibt es bis heute keine Regelung für Hundespielzeug. Obwohl es bei dem Spielzeug für Hunde genau so wichtig ist wie bei dem für Kleinkinder, da Hunde das Spielzeug lutschen, kauen und auch zerbeißen.
Die selbe Erkenntnis, die für Menschen gilt, gilt auch bei Hunden. Giftiges Hundespielzeug kann die Entwicklung beeinträchtigt. Die wohl am giftigsten Hundespielsachen werden Importiert und sind weder für Menschen noch für Hunde geeignet. Aber woran erkennt man als Hundebesitzer, ob das Spielzeug giftige Stoffe beinhaltet. Grundsätzlich kann man sagen, wenn das Spielzeug sehr extrem nach Plastik riecht, sollte man es besser nicht benutzen, weil es Giftstoffe beinhalten könnte. Dies gilt aber nicht nur für Spielzeug aus Plastik. Auch Spielzeug aus Textilien oder aus Holz kann giftige Stoffe enthalten und auch andere Risiken mit sich bringen.


Ein beliebtes Hundespielzeug sind zum Beispiel alte Kuscheltiere, obwohl gerade diese einige Gefahren mit sich bringen, da sie in der Regel nicht lange überleben und in alle Einzelteile zerbissen werden. Die Kuscheltiere oder auch Plüschtiere werden komplett auseinander genommen. Häufig werden dann die Augen oder andere Kleinteile von den Hunden verschluckt, was zur Folge hat, dass Sie dann vom Tierarzt entfernt werden müssen.

Spielzeug aus Kunststoff
Wie bereits erwähnt treten gerade bei Kunststoffspielzeug Giftstoffe wie Weichmacher auf. Ab und zu werden auch giftige Farben eingesetzt. Abplatzungen oder Zersplitterungen können auch für den Hund beim Spielen gefährlich sein. Es können Schnittwunden entstehen oder kleine Plastikteile werden verschluckt. Wenn Ihr Hund dazu neigt Spielzeug zu zerlegen, sollten Sie den Kauf von Plüschtieren oder leicht zerbrechlichen Plastikspielzeug meiden. Sinnvoll sind Hundespielzeug aus Hartholz oder Ökospielzeug. Bei diesen Spielzeugen hat man in der Regel die Garantie, dass Sie nicht mit gefährlichen Farben oder Lacken versiegelt wurden.

Gesundes Hundespielzeug selber machen
Ein beliebtes Spielzeug für Hunde ist das Spieltau. Für ein Spieltau benötigen Sie einfach vier Stück Stoffreste. Die Enden werden verknotet und dann werden alle vier Streifen der Reihe nach übereinander geflochten, bis sie einen längeren Spielzugtau ergeben. Das Ende wird dann wieder verknotet. Und los geht das Spiel. Eine weitere Idee ist die Rolle mit Leckrechen. Nehmen Sie sich ein Chipdose oder Papprolle mit Deckel und schneiden rings herum Löcher in die Rolle. Befüllen Sie die Rolle mit Lecklerchen und schließen Sie diese dann wieder. Nun muss der Hund die Rolle vor sich her stoßen, sodass die Leckerlies vereinzelt herausfallen. Dies ist eine tolle Möglichkeiten den Hund eine Weile zu beschäftigen ohne das etwas anderes kaputt gebissen wird und zugleich erhöht es die Aufmerksamkeitsspanne des Hundes.

Das Wichtigste zum Schluss !FAZIT!

Bitte lasst euren Hund nie alleine spielen. Beaufsichtigt ihn immer und schaut, dass der oder die Gute keine Teile schluckt oder irgend etwas total zerlegt. Ich denke so kann man vielen Problemen im Vorfeld aus dem Weg gehen. Was das Plastik und andere Inhaltsstoffe angeht… man muss es auch nicht übertreiben, aber wenn irgendetwas total komisch riecht und ihr euch nicht sicher seid, ob es nun gut für den Hund ist benutzt dieses Spielzeug besser nicht.

Viel Spaß beim Spielen mit euren Vierbeinern!

One Response so far.

  1. selbstklebefolien sagt:

    Mein Hund ist leider Flaschen verrückt, immer wenn er eine Plastik Flasche sieht, spielt er damit. Obwohl er so viele Spielzeuge hat.

    Lg Mati

Hinterlasse einen Kommentar